Begleitung ehrenamtlicher BetreuerInnen · Sozialdienst katholischer Frauen e.V. · Diözese Rottenburg-Stuttgart


Begleitung ehrenamtlicher Betreuer*innen

Wir suchen Frauen und Männer, die sich gerne für andere Menschen einsetzen und die eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen wollen. Besondere Fachkenntnisse werden nicht benötigt.

Ein bis zwei Stunden pro Woche reichen erfahrungsgemäß aus, um eine gesetzliche Betreuung für einen kranken, alten oder behinderten Menschen zu übernehmen.

Auslagenersatz und Versicherungsschutz sind gesetzlich geregelt.

Wir bieten Gesprächskreise, persönliche Beratung, Erfahrungsaustausch und Einführungskurse für ehrenamtliche Betreuer*innen.

Nach einer umfassenden Einführung vermitteln wir Ihnen gerne eine Betreuung, die auf ihre persönlichen Wünsche, Fähigkeiten und zeitlichen Möglichkeiten zugeschnitten ist.

 
 
 
SKF Stuttgart anrufen 0711 / 92562-50