Kinder- und Jugendhilfe: Wohngruppen · Sozialdienst katholischer Frauen e.V. · Diözese Rottenburg-Stuttgart

Wohngruppen

Junge Ariadne

Faltblatt

Ansprechpartnerin

Kontakt: Frau Haas

Tel.: 07158/17 18-24

E-Mail: angelika.haas@skf-drs.de

Zurzeit keine freien Plätze

Ariadne

Faltblatt

Ansprechpartnerin

Kontakt: Frau Haas

Tel.: 07158/17 18-24

E-Mail: angelika.haas@skf-drs.de

Freie Plätze

Kinder & Jugendhilfe - Wohngruppen - Sozialdienst katholischer Frauen





Dezentrale Wohngruppe

Faltblatt

In unserer dezentralen Mädchenwohngruppen mit 6 Plätzen stellen wir bedarfsorientierte Hilfen in einem stationären Setting mit der Möglichkeit zur Verselbständigung bereit.

Ansprechpartnerin

Kontakt: Frau Knobelspieß

Tel.: 07158/17 18-43

E-Mail: elke.knobelspiess@skf-drs.de

Zurzeit keine freien Plätze


Innenwohngruppen / IWG Marienhof und IWG St. Josef

Faltblatt

In unseren beiden Innenwohngruppen mit jeweils 8 Plätzen stellen wir bedarfsorientierte Hilfen in einem stationären Setting bereit. Das Angebot richtet sich an Mädchen und Jungen ab dem Alter von 6 Jahren mit der Möglichkeit zur Verselbständigung.

Ansprechpartner

Kontakt: Herr Zeller

Tel.: 07158/17 18-31

E-Mail: tim.zeller@skf-drs.de

Freie Plätze


Traumagruppe / Wohngruppe Linnea

Faltblatt

Konzept Traumagruppe

Wer sind wir

 

Die Wohngruppe Linnea bietet Platz für 7 junge Menschen ab 10 Jahren. Die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern.

Das Team wurde zum Thema Traumapädagogik geschult und hat durch die Arbeit mit den unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen schon einige Erfahrung mit Traumatisierung gesammelt. Sie werden unterstützt durch die Kinder- und Jugendpsychiatrie Esslingen, mit der ein Kooperationsvertrag für Diagnostik und Beratung besteht.

Falls Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Stephan-Schüßler.



Ansprechpartner*innen

Kontakt Pädagogisch-Psychologischer Fachdienst: Frau Stephan-Schüßler

E-Mail: nicole.stephan-schuessler@skf-drs.de


In Vertretung:

Frau Haas

Tel.: 07158/17 18-24

E-Mail: angelika.haas@skf-drs.de


Freie Plätze



images/logo_gluecksspirale.jpg
Die Konzeptentwicklung für die Traumagruppe wurde gefördert aus Mitteln der Lotterie GlücksSpirale.

 
 
 
SKF Stuttgart anrufen 0711 / 92562-50