Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebote > Paulusstift

Auszubildende*n im Rahmen der praxisintegrierten Erzieher*innen-Ausbildung (PiA)

Kindertagesstätte im Paulusstift
Ausbildungsbeginn: 1. September 2022

Der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Diözese Rottenburg-Stuttgart ist ein Frauenfachverband des Caritasverbandes, der auf dem Gebiet der Frauen-, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe tätig ist.

Das Paulusstift ist eine Einrichtung des Sozialdienstes katholischer Frauen. Wir bieten ein Kinder- und Familienzentrum mit Kindertagesstätte, sowie Wohnraum, Beratung und Unterstützung für Schwangere und allein Erziehende..  upload/paulusstift.png

Unser Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) ist eine Kombination aus Kindertagesstätte und einem vielfältigen Angebot für die ganze Familie. Wir verfolgen einen familienorientierten Ansatz und bieten für Kinder und Eltern einen Lebensraum, in dem sie sich wohlfühlen und ihre individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Interessen einbringen können. Unser pädagogisches Konzept basiert auf dem EEC-Ansatz, mit dem wir den Orientierungsplan für Bildung und Erziehung umsetzen.

Für unsere Kindertagesstätte mit Plätzen für 93 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren suchen wir ab 1.9.2022 eine*n

 Auszubildende*n im Rahmen der praxisintegrierten Erzieher*innen-Ausbildung (PiA) 

In unserer Kindertagesstätte arbeiten wir mit Funktionsbereichen und festen Bezugspersonen. Das pädagogische Profil wird deutlich in der Unterstützung der Kinder in ihren Selbstfindungsprozessen.

Wir erwarten:

  • Abitur oder Fachhochschulreife oder
  • Mittleren Bildungsabschluss
  • entsprechendes Vorpraktikum und
  • eine positive Haltung zu den Werten des christlichen Glaubens.

Ausbildungsinhalte:

  • Planen, Organisieren und Durchführen des pädagogischen Alltags
  • aktive Mitarbeit in allen Bereichen (Gruppenarbeit, Teamarbeit) und Zusammenarbeit mit Eltern
  • Betreuung, Unterstützung und Förderung der Kinder in den Gruppen
  • Auseinandersetzung mit eigenen Grundhaltungen und Werten sowie dem pädagogischen Konzept (Early-Excellence Ansatz)
  • Vertiefung und Erweiterung der theoretischen und praktischen Ausbildung
Wir bieten Ihnen:
  • Vergütung erfolgt nach AVR der Caritas
  • qualifizierte Anleitung
  • fachlichen Austausch und Beratung in regelmäßigen Teamsitzungen
  • Partizipation bei konzeptionellen Weiterentwicklungen
  • abwechslungsreiche Arbeit in einem jungen und engagierten Team
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit basierend auf einem wertschätzenden Umgang
  • enge Kooperation mit den Eltern im Sinne einer Erziehungspartnerschaft
  • ein interessantes und vielfältiges Arbeitsumfeld

Wenn Sie Interesse an dieser interessanten Ausbildung haben, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung an das Kinder- und Familienzentrum Paulusstift, Ottostr. 1, 70190 Stuttgart.

Als Ansprechpartnerin für weitere Informationen steht Ihnen Frau Susanne Pill-Hardt, KiFaZ-Leitung, per E-Mail (paulusstift.info@skf-drs.de) oder unter Telefon +49 711 26 88 9 - 0 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Eingehende Bewerbungen werden ausschließlich nach fachlicher Qualifikation, unabhängig von kulturellem Hintergrund, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Identität, Nationalität, Schwerbehinderung oder Alter, ausgewertet.

 
 
 
 
SKF Stuttgart anrufen 0711 / 92562-50