Aktuelles2024-02-15T09:27:49+01:00

Aktuelles

Einladung zum Themennachmittag im KiFaZ Paulusstift

„Hoch die Hände – ich freu mich auf´s Essen am Wochenende!“ Im Rahmen des Elterncafés am 07.03.2024 von 14:30 bis 16:00 Uhr wird Frau Anna-Lisa Meyer, Ernährungswissenschaftlerin und BeKi-Referentin, Euch die Welt der genussvollen und abwechslungsreichen Ernährung für Eure Kinder näherbringen. Die Landesinitiative „BeKi – Bewusste Kinderernährung“ unterstützt in Baden-Württemberg mit qualifizierten Fachkräften die Förderung einer genussvollen, vielseitigen und vollwertigen Ernährung von Kindern. In einem offenen Austausch erhaltet Ihr Informationen zu bedarfsgerechter Kinderernährung sowie Ideen zur Umsetzung zu Hause. Ihr könnt der Ernährungsfachkraft Fragen stellen. Wir freuen uns auf Euer Kommen! Das Kinder- und Familienzentrum Paulusstift,  Ottostraße 1, 70190 [...]

28. Februar 2024|

Für eine gerechte und gewaltfreie Gesellschaft

Svenja Gruß, Vorständin des SkF Diözese Rottenburg-Stuttgart, betont angesichts der aktuellen Entwicklungen: Unser Leitbild ist sehr klar und eindeutig: Wir haben die Vision einer gerechten und gewaltfreien Gesellschaft! Dafür setzen wir uns ein und stärken Menschen unabhängig von Geschlecht, Religion und kultureller Herkunft. Engagiert mit Haltung stehen wir gemeinsam mit unseren Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen in Stuttgart und der ganzen Diözese Rottenburg-Stuttgart auf gegen Rassismus und Demokratiefeindlichkeit. Foto: Kampagne Deutscher Caritasverband

7. Februar 2024|

Mercedes-Benz fördert soziales Projekt des SkF

Der Autohersteller Mercedes-Benz will den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Stuttgart mit 12,5 Millionen Euro fördern. Die Mittel sollen bis 2028 für soziale Projekte eingesetzt werden. Der Sozialdienst katholischer Frauen in Stuttgart erhält eine Förderung für das Projekt Femmetastisch KREATIV, eine Kreativwerkstatt für Frauen in Not. Mit der Stuttgarter Bürgerstiftung, die sich für Teilhabe, Integration und Armutsbekämpfung engagiert, wurde die gemeinsame Förderinitiative „Mittendrin – Chancen für morgen gestalten“ ins Leben gerufen. Gefördert werden Projekte zur Teilhabe von Kindern und Jugendlichen, zur Integration und zum Thema Wege aus der Armut. Eine Jury aus Vertretern der Zivilgesellschaft, der Stadt Stuttgart, der Wissenschaft [...]

5. Februar 2024|

Seminare Betreuungsverein

Frühjahrstermine 2024 Donnerstag, der 07. März - Modul 1 Donnerstag, der 14. März - Modul 2 Donnerstag, der 21. März - Modul 3 Herbsttermine 2024 Donnerstag, der 10. Oktober - Modul 1 Donnerstag, der 17. Oktober - Modul 2 Donnerstag, der 24. Oktober - Modul 3

19. Dezember 2023|

Svenja Gruß erhält Apfelbäumchen

In einer kleinen Zeremonie erhielt Svenja Gruß, Vorständin des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF), aus den Händen von Angelika Hipp, Vorständin von Lebenswerk Zukunft, ein Apfelbäumchen-Setzling. Gruß hatte diesen beim Stiftungs-Quiz während der 20-Jahr-Feier am 9. September in Stuttgart gewonnen. Gruß hatte beim großen Quiz als einzige unter vielen Teilnehmer*innen alle Fragen richtig beantwortet und sich damit den Baum redlich „verdient“. Während der Feier hatten alle zahlreiche Wissensfragen rund um die CaritasStiftung Lebenswerk Zukunft beantworten müssen. Die meisten Teilnehmer*innen scheiterten an der offensichtlich größten Hürde, nämlich an der Frage, wo die Stiftungsurkunden lagern. Die richtige – und für viele wohl überraschende [...]

26. November 2023|

Unser Jahresmotto für 2024

Zusammenhalt und Toleranz Auch 2024 nehmen wir uns einem besonderen Thema an! Anknüpfend an Vorschlägen der Jugendlichen im JuPa (Jugendparlament) möchten wir dieses Jahr einen besonderen Fokus auf "Zusammenhalt und Toleranz" legen. Neben kleinen Teamevents und Fortbildungen soll es natürlich auch Angebote für die Kinder und Jugendlichen geben.  

25. August 2023|

Ein Freiwilliges Soziales Jahr in der KiJu

Was macht man bei einem Freiwilligen Sozialen Jahr in der Kinder- und Jugendhilfe Neuhausen? Um diese Frage zu beantworten, haben wir unseren FSJler einen Tag lang mit der Kamera begleitet. In etwa eineinhalb Minuten, wird in unserem Video dokumentiert, welche Aufgaben in einem FSJ bei uns in der Einrichtung auf einen zukommen können. Wenn Sie auch Lust haben, sich sozial zu engagieren, tatkräftig mit anzupacken und Einblick in spannende pädagogische Aufgabenfelder zu bekommen, dann bewerben Sie sich direkt online über unser Bewerbungsportal.

25. August 2023|

Einweihungsfeier in der Kinder- und Jugendhilfe Neuhausen

(Video Diözese Rottenburg-Stuttgart, Stabsstelle Mediale Kommunikation, Frank Rebmann) Mit einem feierlichen Gottesdienst, der Segnung der neuen Gebäude durch Bischof Gebhard Fürst und einem Festakt wurden am 21. Juli 2019 die neuen Gebäude der Kinder- und Jugendhilfe Neuhausen eingeweiht. Haus Ariadne, Haus Mathilde und Haus Casimir bieten 41 Wohnplätze für junge Menschen in familienähnlich konzipierten Wohngruppen. In Haus Casimir hat zudem die ambulante Erziehungshilfestelle FiND ihre neuen Räume bezogen.

25. August 2023|

Angekommen: Projekt „Stage“ für Geflüchtete

Das Projekt „Stage - Stärkung von jungen Geflüchteten bei der Wahrnehmung ihrer Rechte und Pflichten“ wurde im Ende Juli 2021 erfolgreich abgeschlossen. Hier ein Audiobeitrag von KiP-Radio, gesendet am 26. September 2021 zum „Tag der Geflüchteten“

25. August 2023|

Jugendliche erlernen die Spielregeln im digitalen Raum

Die Idee entstand durch den Bedarf: Christian Morys, Freizeitpädagoge in der Kinder- undJugendhilfe Neuhausen, weiß, was die Bewohnerinnen und Bewohner der KiJu beschäftigt.„Digitale Medien machen einen großen Teil des Lebens von Jugendlichen aus“, so Morys.„Es sind Kommunikationsmedien, einfach und niederschwellig. Soziale Medien haben wahnsinnigviele Vorteile und Chancen, man kann so viel Positives damit machen.“ BereichsleiterTim Zeller ergänzt: „Wir können Kreativität fördern, tolle kreative Dinge machen. Mediennutzungist nicht nur Konsum, es geht auch ums Gestalten.“ Seit Corona sind die digitalen Medien noch stärker in den Vordergrund gerückt. Während des Lockdowns und der Zeit des Homeschoolings war es wichtig, dass alle Jugendlichen [...]

25. August 2023|

Stiftungsjubiläum

Stiftung FrauenLEBEN 10-jährige Jubiläumsfeier der Stiftung FrauenLEBEN am 28.04.2023 in der Heilandskirche Stuttgart Um die konkrete und vielfältige Arbeit des SkF zu unterstützen, wurde am 10. Oktober 2012 unter dem Dach der Agnes Neuhaus Stiftung in Dortmund die SkF-Stiftung FrauenLEBEN in Stuttgart gegründet. Die Stiftungsgründung geht maßgeblich auf die Initiative von Frau Therese Wieland zurück, die als Ordinariatsrätin im Ruhestand sowie langjährige Vorsitzende und Ehrenvorsitzende des SkF Stuttgart genau um die finanzielle Situation weiß und das LEBEN im Namen der Stiftung ganz bewusst großgeschrieben hat. Mit der Stiftungsgründung wurde ein wichtiges Zeichen gesetzt. Ein Zeichen für kontinuierliche finanzielle Unterstützung, [...]

28. April 2023|

Ein voller Erfog

Stiftung FrauenLEBEN: Erfolgreiche Arbeit und nachhaltiges Engagement 60.000 Projektförderung - Kapital verdreifacht - neue Vorsitzende gewählt Im Oktober 2012 wurde die Stiftung FrauenLEBEN mit einem Stiftungskapital von 100.000 € als Treuhandstiftung unter dem Dach der rechtsfähigen SkF-Stiftung Agnes Neuhaus gegründet. Seitdem hat sich das Stiftungsvermögen mehr als verdreifacht und liegt heute bei über 330.000 €. Seit der Gründung wurden 12 Projekte des SkF Stuttgart mit insgesamt rund 60.000 € gefördert. Nun gab Therese Wieland, Ordinariatsrätin i.R., Ehrenvorsitzende des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) in der Diözese Rottenburg-Stuttgart und Initiatorin der Stiftung FrauenLEBEN den Vorsitz des Stiftungsrats der Stiftung FrauenLEBEN ab. Zur [...]

1. März 2021|
Nach oben